Ferienwohnung Seidl, Gmund a. Tegernsee

Kultur

Jagerhaus Gmund

Das Jagerhaus Gmund war das Wohnhaus des königlichen Revierjägers Johann Baptist Mayr (1786– 1834), besser bekannt als „Wilder Jager von Gmund“. In den Galerieräumen finden wechselnde Ausstellungen, Vorträge und Konzerte statt.
http://www.jagerhaus-gmund.de

Olaf Gulbranson Museum

Das Olaf Gulbransson Museum in Tegernsee widmet sich seit seiner Eröffnung im Jahre 1966 dem Andenken an den gleichnamigen norwegischen Maler und Karikaturisten.
http://www.olaf-gulbransson-museum.de

Museum Tegernseer Tal

Das Museum im Alten Pfarrhof von Tegernsee informiert über Kultur und Geschichte einer der traditionsreichsten Regionen Altbayerns – in 17 Räumen mit rund 850 Ausstellungsobjekten vom 14. – 20. Jahrhundert.
http://www.museumtegernseertal.de

Markus Wasmeier Freilichtmuseum

Landleben wie es einst war. Seit Mai 2007 hat das Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee seine Pforten geöffnet. Auf rund 60.000 Quadratmetern können Museumsbesucher eine unvergessliche Reise in eine authentische Vergangenheit erleben.
http://www.wasmeier.de

Int. Musikfest Kreuth am Tegernsee

29. Musikfest im Festsaal Wildbad Kreuth vom 17. Juli – 04. August 2018.
http://www.musikfest-kreuth.de

 

Dies ist nur eine kleine Auswahl der kulturellen Möglichkeiten am Tegernsee. Ihre Gastgeber Anna und Josef Seidl stehen Ihnen jederzeit gerne mit weiteren Tipps zur Verfügung.